FAQ   Suche   Mitglieder   Links   Impressum & DSGVO 

RCP- Bahn - glatte UND rauhe Seite?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> Streckenbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
frau rossi
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 27.11.2005
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 12.06.2012, 11:37    Titel: RCP- Bahn - glatte UND rauhe Seite? Antworten mit Zitat

Hi zusammen,

habe irgendwo gelesen, dass die Urethane Bahn sowohl eine glatte als auch auf der anderen Seite eine rauhe Fläche hat - ist das wahr? ... und - auf welcher Seite fahren die meisten von Euch? Lässt sich das Mini- Z Bike auch auf der glatten fahren oder eher nicht?

Dank Euch!

Gruß

Rossi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dany_the_kid
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 1984

BeitragVerfasst am: 12.06.2012, 20:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

ich kann dir zwar nicht direkt weiter helfen bei deiner Frage, aber kann zu kleinen Mopeds und Untergrund was sagen. Ich hatte mal ein 1:18er Moped mit Direktlenkung. Das ließ sich auf den Verlegeplatten auf dem Speicher ganz hervorragend fahren. Auf dem Teppich der Zettibahn ging das gar nicht weil das so ein "Schlingenteppich" war und je nach Schlingenausrichtung auch die Zettis etwas abdrifteten.
Der Gripp der Bahn sollte egal sein fürs Moded. zumindest fürs erste Testen.
Hast du schon mal RC-Motorrad gefahren? Wenn nein, such dir erst mal ne freie Fläche und übe da etwas. RC Mopeds fahren sich komplett anders wie Autos.

MFG
Dany
_________________
Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100
Hier zu finden bei Flickr
http://www.flickr.com/photos/28673287@N06
Und hier bei Youtube
http://www.youtube.com/user/DaggdaDee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frau rossi
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 27.11.2005
Beiträge: 288

BeitragVerfasst am: 13.06.2012, 07:36    Titel: Antworten mit Zitat

... ok, dank Dir für die Info!

Gruß

Rossi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gartenzwerg
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 04.06.2004
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 13.06.2012, 08:57    Titel: Antworten mit Zitat

..wobei man schon sagen muss, dass das Mini-Z Bike durch den elektrischen Kreisel im Hinterrad um Welten einfacher zu fahren ist, als die "normalen" Bikes in 1:12 bis 1:8.

Vielleicht am ehesten noch mit einem Kyosho Bike (1:8 ) vergleichbar, oder einem gutmütigen 1:5er Bike.

Durch den Kreisel ist auch der Grip nicht so entscheidend - das Bike lässt sich auch auf glattem Untergrund fahren.
Ich wart noch auf die Rossi Ducati Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> Streckenbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de