FAQ   Suche   Mitglieder   Links   Impressum & DSGVO 

Sikuracing 1:43

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> Micro RC <1/28
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fiddy!
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.11.2002
Beiträge: 6510
Wohnort: Selm

BeitragVerfasst am: 27.06.2013, 14:55    Titel: Sikuracing 1:43 Antworten mit Zitat

Schaut mal was Siku das neues macht >>>

http://www.siku.de/de/news/product/sikuracing.html

Mit SIKUracing kommt High Speed-Rennsport live in eure Kinderzimmer! Ein völlig neuartiges Spielerlebnis mit innovativer 2.4 GHz Funktechnik steht in den Startlöchern und ist ab Herbst 2013 erhältlich!

Die Rennwagen
Nur die Schnellsten und Besten sind der SIKUracing-Serie wirklich würdig! Und so starten Porsche GT3 R und Mercedes SLS GT auf hochwertigem Chassi und verkleidet in einer ultrastabilen Metallkarosserie Kopf an Kopf auf dem Asphalt! Die im Maßstab 1:43 vorbildgetreuen Rennwagen werden über die Pistolen-Fernsteuerung auf etwa 2,4 Meter pro Sekunde beschleunigt und dank proportionaler Lenkung sicher durch jede Kurve katapultiert! Mit an Bord der Rennwagen ist ein Antriebsdifferenzial!

Der Clou! Die Rennwagen verfügen über einen Farbsensor welcher verschiedene Fahrbahnbeschaffenheiten erkennt! Wie bei einem echten Rennfahrzeug reagieren die SIKU Rennwagen somit auf Aquaplaning, eine Ölspur oder aber auf den Seitenstreifen!

Die Rennbahn
Das Starterset kommt mit einer trittfesten, einfach zusammenbaubaren Rennbahn aus verschiedenen Kurven und Geraden! Aber natürlich können pfiffige Rennfahrer auch eine eigene Rennstrecke konzipieren, denn die Rennwagen sind weder an Schienen noch an bestimmte Untergründe gebunden...


Quelle - Siku.de


Klingt sehr Cool Smile
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gotsoul



Anmeldedatum: 13.07.2012
Beiträge: 16
Wohnort: In meiner Bassdrum..

BeitragVerfasst am: 27.06.2013, 17:49    Titel: Antworten mit Zitat

.

Klingt in der Tat ganz cool..

Aber Metallkarosserie ??

Alter..Abissl schwer, wie ?

Vielleicht läßt sich da was Anderes anpassen..

Bin auf jeden Fall auf das Chassis gespannt ^^

.
_________________
.

-> Agenten sind unterwegs <-

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cartman
Admin
Admin


Anmeldedatum: 19.04.2003
Beiträge: 8451

BeitragVerfasst am: 27.06.2013, 19:44    Titel: Antworten mit Zitat

Auf alle Fälle interessant!
Aber der Benchmark sind die DNanos. Wird nicht einfach für Siku...
_________________

Another visitor - Stay a while ... stay forever!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
frufo
.
.


Anmeldedatum: 11.07.2008
Beiträge: 75
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 25.07.2013, 09:13    Titel: Antworten mit Zitat

Bei der Streckenbreite dürften die auch nicht allzu schnell fahren Wink
_________________
Catz Sports Mini-Z Racing World Stapelfeld

RC Glashaus Quickborn

LMN Racing Team
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blocky
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 27.01.2014, 17:28    Titel: Antworten mit Zitat

Aloah Very Happy

Ich bin die kleinen auf der Modellbaumesse gefahren. Mit einem Dnano können sie was Geschwindigkeit und feinfühligkeit der Lenkung angeht nicht ganz mithalten. Die Strecke ist natürlich viel......vviiiieeeelllll zu klein. Aber für meinen Sohn mit 4 Jahren dachte ich brauchbar. Würde ihn mit nem Epoch vergleichen, die Gimmicks mit Licht, Pfütze und Beschleunigungspfeil sind witzig. Daher konnte ich bei disem Deal nicht nein sagen:

Angebot gilt nur noch heute:
http://hukd.mydealz.de/deals/buch-de-siku-gt-challenge-310217

Habe ein Starterset neu für schlappe 183 € ergattert. Wenn ich die Bahn noch für 30 € weg bekomm hab ich für 150 € zwei Autos mit denen die Jungs auf meiner Dnano Strecke bedenkenlos fahren können.
Die Nachbarsjungs sind infiziert und haben ebenfalls eins geordert Smile Videos folgen.

Grüße Simon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blocky
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 02.12.2014, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Moin zusammen.

Muss das Thema nochmal hochholen. Da der Keller zu klein für Mini-Z ist, und die dNano nicht mehr wirklich verfügbar - und auch fast zu filigran für meine Zwecke sind (2 Kinder mit 3 und 5) habe ich bei Amazon nun doch wieder 2 Sikus erstanden. Bei 75€ konnte ich nicht "nein" sagen.

Alles in allem sind sie OK, man muss sich etwas einfahren und sollte keinen dNano nebenher in die Hand nehmen Smile

Wie beschreibe ich es: Er reagiert minimal zeitverzögert. Hat man sich aber darauf eingefahren ist das kein Problem mehr. Auch die schlechtere Beschleunigung ist kein "Leistungsroblem" sondern wohl bewusst so programiert. Von Vorwärts auf Rückwärts geht es nämlich mit durchdrehenden Reifen.

Ich habe mal einen ohne die schere Karo gefahren - kein Unterschied bei der Beschleunigung, Handling etwas nervöser, more dNano Like. Werde die Tage eine Carrera Go Karo darauf setzen. Radstand passt ganz genau.

Abmessungen: Radtsnad 55mm, vorne 41mm Spur, hinten: 41mm (Mercedes) bzw. 46mm (Porsche). Porsche hat hinten breitere Reifen.

Der Clou: Es hat auf dem Controller noch einen 2Pol Steckplatz frei (Licht o.ä.) und einen mehrpoligen, ähnlich dem ICS Adapter bei den Mini-Z oder dNano. Suche schon fleissig Foren dazu, da er identisch zu den 1:32 Traktoren ist und dort fleissig gemodded wird sollte auch hier was machbar sein.

https://www.dropbox.com/s/2hx1ef8iap7uswp/2014-12-01%2010.50.36.jpg?dl=0

Denn kommen wir zum einzigen wirklichen Manko: Lenkeinschlag
Der Drehweg des Lenkrades ist etwas klein, geschätzt, 30 Grad nach rechts und links. Demzufolge kommt relativ schnell der volle Lenkeinschag und dann macht der kleine Flitzer einen Lenkradius von ~ 30cm, was einer recht zackigen 90 Grad Kurve entspricht. Völlig OK am Auto, aber der Lenkweg an der Funke ist einfach zu klein. Man muss extrem feinfühlig lenke. Etwas besser wurde es nachdem ich hinten die weichen und vorne ganz harten aufgezogen habe. Es kommen 3 Satz reifen mit: weich, mittel, hart. Echt top.

Mein Ziel: Den Poti in der Funke gegen einen mit mehr Drehwinkel tauschen. Dann sind die Teile erste Sahne.

Bilder vom Innenleben folgen. Akkulaufzeit geschätzt 30min. Muss ich mal stoppen. Lader hat USB Anschluss oder AA Batterien, laden tut er den 200mAh Akku mit humanen 150mAh. Ich betreibe daher 3 Lader an einem USB Hub mit 600mAh Netzteil.
Motor scheint derselbe wie beim ePoch zu sein, kein ganz so kleiner wie beim Dnano.
Aktuell fahre ich auf dem Dachbonden auf 3x2,4m mit 60cm Streckenmbreite. Das ist perfekt. Größer muss es eigentlich nicht sein.
Das enthaltene Rennbahnset ist für die Tonne, viel zu eng mit 40cm abzügilch der Banden.

https://www.dropbox.com/s/ctqso7skgjtgpi6/2014-12-02%2010.25.37.jpg
Ich werde weiter berichten Smile

Grüße Simon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fiddy!
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.11.2002
Beiträge: 6510
Wohnort: Selm

BeitragVerfasst am: 02.12.2014, 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

75 für zwei ???? Das ist wirklich ein Schnapper !
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Blocky
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 03.12.2014, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Fiddy.

Naja, das wäre ja zu schön Smile

76€ für den ersten und 72,40€ für den Zweiten. Retouren innerhalb der 30 Tage Rückgabe.

Passende Carrera Bodys gefunden: Die Porsche entsprechen auf den Millimeter genau den Abmessungen der Siku Karos. Habe eine schöne Tabelle mit Maßen gefunden, werde daher mal den Mini Cooper probieren Smile

http://www.go143.de/index.php?id=229

Grüße Simon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blocky
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 04.12.2014, 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

Doppelpostalarm Very Happy Scheint ja außer mir keiner einen zu haben:

Die Funke in Bildern:

Sie hat einen versteckten Klinkenanschluss unten. Also auch hier ist irgend eine Schnittstelle versteckt.
https://dl.dropboxusercontent.com/u/6460738/Siku/2014-12-04%2008.32.14.jpg

Ansonsten Standard Potis und sehr straffe Federn. Da kann man optimieren Smile
https://dl.dropboxusercontent.com/u/6460738/Siku/2014-12-04%2008.37.31.jpg

https://dl.dropboxusercontent.com/u/6460738/Siku/2014-12-04%2008.48.38.jpg

https://dl.dropboxusercontent.com/u/6460738/Siku/2014-12-04%2008.58.21.jpg

Frage an die Elektroniker unter euch:
Der Lenkeinschlag wird nur durch 2 Plastikstege an der Funke begrenzt. Wenn ich die kürze hätte ich mehr Lenkweg an der Funke, und vorausgesetzt das Server kann es, auch mehr Ausschlag am Auto.
Mein Ziel ist es aber bei mehr Lenkweg an der Funke, denselben Ausschlag am Auto. Das Lenkungspoti hat 2,6k Ohm.

Frage daher
Hat das schonmal einer realisiert? Kann ich einen größeren Wiederstand (oder Poti, dann wäre es sogar einstellbar) parallel zum Lenkungspoti schalten um einen höhreren Gesamtwiederstand zu bekommen? Oder kommt die Funke damit nicht klar?
Zweite Überlegung wäre je einen Wiederstand von ~ 300-400 Ohm in Reihe an jedes Ende des Potis. Aber auch damit erhöht sich der Gesamtwiederstand.

Klar könnte ich es probieren, beim Umzug musste aber alles alte Eletronikzeug weichen und ich müsste erst Teile bestellen Sad

Danke.
Grüße Simon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gartenzwerg
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 04.06.2004
Beiträge: 263

BeitragVerfasst am: 09.12.2014, 08:04    Titel: Antworten mit Zitat

Multimeter hast du?

Wenn ja:
LenkPoti von der Platine trennen (wir wollen ja nur das Poti messen)
Die Widerstandswerte vom aktuellen Drehbereich ausmessen.

Damit dann versuchen ein passendes Poti zu finden.

Hintergrund: Mit etwas Glück ist zwar ein z.B. 50K Poti verbaut, verwendet wird aber nur der Bereich von 2,5-20K Ohm. Somit könnte man auch ein 25K Poti verwenden, muss aber weiter kurbeln.

Widerstände dazuschalten könnte auch gehen, da fehlt mir aber auch ein wenig die Erfahrung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
noumenon
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 02.11.2003
Beiträge: 2159

BeitragVerfasst am: 09.12.2014, 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ahoi,

Du kannst im ausgebauten Zustand ja einmal testen wie die Lenkung ohne die Plastestege reagiert, dann kann man mehr sagen. Wenn Du die Möglichkeit hast dann neues Poti rein..mit Widerständen parallel oder in reihe stellen sich nur unschöne Effekte ein.

Gruß

Mike
_________________
*g*...I am evil Mikey...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Blocky
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 10.12.2014, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für eure Antworten. Werde das poti im ausgebauten Zustand mal messen und ein anderes probieren.

Die Carrera go Karo und 55er Dnano Reifen haben das Fahrverhalten schon deutlich verbessert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blocky
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 21.10.2004
Beiträge: 169

BeitragVerfasst am: 15.12.2014, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

Abschließendes Resume:

Mit 55er dNano Reife und einer Carrera Go Plastikkaro macht der kleine richtig Spaß. Wenn eine Metallkaro drauf ist lieber die 65er vorne.
Für Strecken 2x3m mit 60cm Breite (55cm nutzbare Fahrbahnbreite) genau richtig. Wenn die Strecke größer werden dann ist er zu langsam. Es seidenn man baut schön kurvig. Im Dachboden auf begrenztem Raum aber eine feine Sache.

Alles in allem werde ich sie definitv behalten. Mein Sohn mit 4 1/2 übt fleissig. Ihm habe ich mittels eines kleinen Heißplebestegs im Lenkrad die Lenkung etwas begrenzt - super.
Lenkweg an der Funke ist auc völlig OK wenn man die passenden Reifen aufgezogen hat.

Grüße Simon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stefang
Gast





BeitragVerfasst am: 03.01.2015, 03:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Gut! Ich freue mich auf diese Änderung. Very Happy Very Happy Very Happy


Grüße
Enre



------------
Ich bin ein böser Spammer und muss draußen bleiben!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> Micro RC <1/28 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de