FAQ   Suche   Mitglieder   Links   Impressum & DSGVO 

Ko Propo Mars Ex1 - 2.4GHz Eurgle Modul Erweiterung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> MicroRC Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 08.03.2012, 19:29    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Wo es mir grad so auffällt: war die Antenne so original angelötet? Meine ist anders herum Confused Question


Antenne war bei mir nicht so angelötet, habs aber nun geändert, also genau so wie bei dir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
motorazer



Anmeldedatum: 31.12.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Linz / Österreich

BeitragVerfasst am: 31.12.2012, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Männer!
Jetzt ist es schon eine Weile ruhig um euere Umbauten.
Ich möcht kurz nachfragen, wie sich die Module so halten?

Ich komm übrigens aus der Nähe von Linz/Osterreich und hab grad eine 10 Jährige Pause vom RC Car Rennfahren eingelegt. Als ich meine alten Sachen wieder hervorholte, wurds gleich wieder warm ums Herz. Smile

Würd mich freuen, wenn sich jemand meldet Very Happy
_________________
Gruß,
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cartman
Admin
Admin


Anmeldedatum: 19.04.2003
Beiträge: 8460

BeitragVerfasst am: 31.12.2012, 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

motorazer hat Folgendes geschrieben:

Ich möcht kurz nachfragen, wie sich die Module so halten?

Bei mir gibt es eigentlich keine Probleme, wobei ich aber sagen muss, dass ich mich mittlerweile auf Corona und weniger auf Eugel eingeschossen habe.
Liegt daran, dass ich vor dem Eugel-Umbau bereits einige Corona-Empfänger im Einsatz hatte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
motorazer



Anmeldedatum: 31.12.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Linz / Österreich

BeitragVerfasst am: 31.12.2012, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo cartman!
Danke für deine rasche Antwort! Very Happy

Klingt sehr gut!
Ich hätte mir ja eigentlich schon ein Eurgel Modul bestellt, hab aber online nix mehr gefunden!
Könntest du mir bitte sagen, unter welcher genauen Bezeichnung ich das Corona Modul finde, damits dann auch passt?
Ich möchte meine alte, aber gute PRECIOUS EX1 damit ausstatten.
Ich nehme an, der Widerstand ist genauso wie beim Eurgel Modul notwendig?
_________________
Gruß,
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 31.12.2012, 22:33    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Roland,
die Frage ist, ob die Precious mit dem Modulumbau zurecht kommt.
Es ist kein Einbaufertiges Modul Idea Nur noch mal zur INFO Exclamation

Eurgel Senderplatine aus der 6ch FB sollte wohl auch gehen, ich pers. habe den Umbau aber noch nicht gemacht (google fragen).

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__9042__Hobby_King_2_4Ghz_6Ch_Tx_Rx_V2_Mode_2_.html

Das Corona-Set, welches für die Futaba FB geeignet ist es:

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__7381__Corona_2_4Ghz_Futaba_Module_Rx_V2_DSSS_.html

Oder das DIY-Set ohne Gehäuse (welches wir zuerst verbaut haben)

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__9770__Corona_2_4Ghz_DIY_Module_RX_DSSS_.html

Diese Empfänger verbauen wir:

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__8439__Corona_2_4Ghz_4ch_Receiver_V2_DSSS_.html

... hoffe geholfen zu haben!

Guten Rutsch
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
motorazer



Anmeldedatum: 31.12.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Linz / Österreich

BeitragVerfasst am: 31.12.2012, 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Carsten,
danke auch dir für deine Antwort!

Ehrlich gesagt hatte ich heute mit keinen Antworten mehr gerechnet! Confused

Am besten, wir diskutieren im neuen Jahr weiter! Smile
Aber noch kurz zu deinen Links:
Auf das wär ich nicht von selbst gekommen!
Und keine Sorge, ich bin waschechter Modellbauer, hab keine Scheu vor dem Lötkolben und dem zusammenbasteln von Geäusen. Very Happy

Ich wünsch noch einen guten Rutsch, bis ins Neue!!
_________________
Gruß,
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dany_the_kid
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 1988

BeitragVerfasst am: 01.01.2013, 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man nicht unbedingt ein Modul umbauen will kann man auch gleich ne ganze Funke neu Flashen.

gugg mal hier

http://www.rockcrawler.de/index.php?page=Thread&threadID=10395

Da laufen die Eurgle Empfänger mit.

Die Funke hat maximal 8 Kanäle und man kann jeder Taste eine Funktion zu weisen.
4WS und 2Motoren für MOA Crawler geht auch incl. Front und Heck Dig (schaltbar).

MFG
Dany
_________________
Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100
Hier zu finden bei Flickr
http://www.flickr.com/photos/28673287@N06
Und hier bei Youtube
http://www.youtube.com/user/DaggdaDee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
motorazer



Anmeldedatum: 31.12.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Linz / Österreich

BeitragVerfasst am: 01.01.2013, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

Gutes neues Jahr allerseits!

@Dany: ist nicht mein Ziel, möcht die KO EX1 weiterverwenden! Ich benötige auch nur 2 Kanäle.

@Carsten: interessant, nach langer Recherche hab ich ein Modul gefunden, von dem ich dachte, das ihr das anfangs verwendet habt!?!:
http://www.airlandseahobbies.com/product/rcps2806001
zumindest ist da auch der Eurgle 3ch Empfänger dabei.

Der Corona Empfänger schaut auch gut aus, vor allem wegen dem geringen Gewicht. Hab gesehen, dass der 2 Antennen hat, wie wird sowas am besten im RC Car verlegt?

Gab es besondere Gründe, warum ihr jetzt die Corona Module verwendet?
_________________
Gruß,
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cartman
Admin
Admin


Anmeldedatum: 19.04.2003
Beiträge: 8460

BeitragVerfasst am: 01.01.2013, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

motorazer hat Folgendes geschrieben:

Der Corona Empfänger schaut auch gut aus, vor allem wegen dem geringen Gewicht. Hab gesehen, dass der 2 Antennen hat, wie wird sowas am besten im RC Car verlegt?

1:24 - Einfach rumhängen lassen
1:43 - Eins auslöten, das andere rumhängen lassen.
1:60 - Beide auslöten

motorazer hat Folgendes geschrieben:

Gab es besondere Gründe, warum ihr jetzt die Corona Module verwendet?

Ja: Ich hatte sie schon vorher, weil es die Empfänger auch mit 8 Kanälen für Heilis gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 01.01.2013, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

motorazer hat Folgendes geschrieben:

@Carsten: interessant, nach langer Recherche hab ich ein Modul gefunden, von dem ich dachte, das ihr das anfangs verwendet habt!?!:
http://www.airlandseahobbies.com/product/rcps2806001
zumindest ist da auch der Eurgle 3ch Empfänger dabei.


Ja das ist das Eurgle Modul zum Schlachten. Was uns aufgefallen ist, das das Eurgle Modul kräftig auch an der Spannung im Sender daran saugt.

Mein Favorit ist auch das Corona System. dieses verwende ich auch in meiner Graupner MC-10. Wink
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
motorazer



Anmeldedatum: 31.12.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Linz / Österreich

BeitragVerfasst am: 01.01.2013, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Carsten"]
motorazer hat Folgendes geschrieben:

Was uns aufgefallen ist, das das Eurgle Modul kräftig auch an der Spannung im Sender daran saugt.

Sowas hatte ich schon vermutet, nachdem das Teil bei einigen sehr heiß wurde.

Danke, ihr habt mir sehr geholfen, ich werd mir mal das Corona Set bestellen. Smile
_________________
Gruß,
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
motorazer



Anmeldedatum: 31.12.2012
Beiträge: 6
Wohnort: Linz / Österreich

BeitragVerfasst am: 31.01.2013, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Melde Vollzug! Smile
Langzeittest steht noch aus, aber schaut schon mal ganz gut aus.





Ja, auch mit der guten alten Precious EX-1 funktionierts!
Übrigens ist beim Corona Modul kein Widerstand notwendig, einfach Plug&Play!
_________________
Gruß,
Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 01.02.2013, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glühstrumpf!

Interessant das es auch mit dieser FB funktioniert.

Der "R" ist auch für das Eurgle Modul gedacht s.o. Wink
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MikeC
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 03.03.2004
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 18:40    Titel: Antworten mit Zitat

Aber Hallo miteinander - long time ist's her ... Very Happy

Mein Arbeitskollege der sich damals extra eine EX-10 Eurus für seinen dNano gekauft hatte, wollte auch versuchen, die günstigen Eurgle-Empfänger zu verwenden. Deshalb haben wir versucht, mein Modul (EX1-UR) bei seiner Funke einzusetzen - leider erfolglos ... Wir konnten keinen Empfänger damit binden. Ist das bekannt, dass es mit dem Eurus-Modell nicht funzt? Cooldragon hat das Vorgängermodell der EX-10, welche funktioniert ... Vielleicht sind wir ja nicht die einzigen, welche dieses Problem haben ... Würde mich freuen, wenn sich jemand meldet ... Smile

Gruss, Mike C.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Speedy24
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: 17.12.2018, 18:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!,

letzter Beitrag von 2013 - die die Zeit fliegt Surprised Ich erinnere mich an meinen Umbau, als ob es noch gestern wäre..

Habt ihr "Response" auf "Normal Response" zurückgestellt? Mit Super HSR, Advanced HSR und was die Eurus sonst noch unterstützt, kann weder das Modul, noch die Empfänger was anfangen.

Viele Grüße!
Alex
_________________
xMods, Mini-Z MR-01, 2x Carson Speedy24, GM MiniSR, ABC Indy, ABC Eagle, ABC DTM, ABC DTMx4, 2x Kawada M24 Trip Mate, Fujimi System RS Gr. A und Gr. C, Tamiya Tamtech 962C, Road Racer
ferngesteuert mit KoPorpo EX-1 Mars Type 97R und Type 2000R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MikeC
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 03.03.2004
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 18.12.2018, 08:29    Titel: Antworten mit Zitat

Speedy24 - du machst deinem Namen alle Ehre ... Very Happy

Jetzt wo ich das lese, hätt ich auch selber drauf kommen können ... muäh ... Werde das heute Abend gleich versuchen ...

Danke dir für die schnelle Antwort ...

Greez, Mike C.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MikeC
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 03.03.2004
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 18.12.2018, 22:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm ... ich kann bei der Eurus den Menupunkt OP- RSP PP: NORM einstellen ... ändert aber nix ... gibts noch eine Einstellung, die ich ändern kann?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Speedy24
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: 19.12.2018, 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Da kenne ich mich leider nicht aus, habe nur meine beiden EX-1 Mars und kurzzeitig eine EX-1 UR zum Weiterverkauf gehabt. Auf der UR mit Respone auf Normal gelaufen
_________________
xMods, Mini-Z MR-01, 2x Carson Speedy24, GM MiniSR, ABC Indy, ABC Eagle, ABC DTM, ABC DTMx4, 2x Kawada M24 Trip Mate, Fujimi System RS Gr. A und Gr. C, Tamiya Tamtech 962C, Road Racer
ferngesteuert mit KoPorpo EX-1 Mars Type 97R und Type 2000R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gartenzwerg
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 04.06.2004
Beiträge: 264

BeitragVerfasst am: 21.12.2018, 08:16    Titel: Antworten mit Zitat

NORM sollte der normale "langsame" Modus sein.

Ich fahre in der Eurus das Spektrum-Modul das es damals für die Mars und Helios gab.

Habe kurzzeitig auch mal mit dem Sendemodul vom Asso XP3 Sender herumgespielt, dann aber mangels günstiger Zusatzempfänger wieder verworfen. Gepasst hätte es grundsätzlich problemlos, ob es elektrisch funktioniert habe ich nicht geprüft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MikeC
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 03.03.2004
Beiträge: 407

BeitragVerfasst am: 21.12.2018, 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

Übungsabbruch - ich hatte kein Glück, mein Eurgle-Modul in seiner Helios zu betreiben. Banggood sei dank wird mein Kollege jetzt auf die günstigen ASF-Empfänger umschwenken und gut ...

Aber danke für eure Hilfe ...

Gruss, Mike C.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> MicroRC Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de