FAQ   Suche   Mitglieder   Links   Impressum & DSGVO 

Ko Propo Mars Ex1 - 2.4GHz Eurgle Modul Erweiterung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> MicroRC Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mal gemessen....

11,83 K Ohm

Liegt also auch nicht daran.....kann mir eigentlich nur noch vorstellen....dass irgendwas kaputt gegangen ist beim trennen der beiden Platinen!!!

Hab noch mal Wiederstand getauscht....keine Besserung.

Seltsam ist auch beim binden folgendes:

Als erstes Empfänger an....Empfänger blinkt.
Dann Taster drücken von Modul und Funke einschalten....kurz nach dem Einschalten wechselt Empfänger von blinken in dauerleuchten.
Mehr passieren tut nicht, ne led auf der Modul-Platine ist bei mir nicht vorhanden!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

Aus was für einen Spender ist die Platine?

Und ich kann jeden nur empfehlen, den Spannungsregler nach Plan zu verlöten d.h. auch mit Kondensatoren!
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Spenderplatine ist von Eugle....

Mit Kondensatoren....mhh da muß ich nochmal schauen.
Sollte aber doch auch ohne Elkos gehen.
Ist ja so gebaut wie Cartmen sein Modul!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kondens. sind auch nicht ausschlaggebend.

Auf was hast Du die FB gestellt? Sollte auf Normal stehen.

Überprüfe noch einmal die Anschlüsse von dem Taster, nicht das er auf Dauer Kontakt ist.
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cartman
Admin
Admin


Anmeldedatum: 19.04.2003
Beiträge: 8457

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat

Richtig - den Taster habe ich auch zuerst falsch verkabelt. Sollte man auch mal durchmessen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Helios steht auf Normal....ändern tut man dies doch über den kleinen Dip-Schalter im Modulfach der Funke oder?

Den Schalter hatte ich vorher durchgeklingelt....ist also richtig angeschlossen!! Geht doch eh nur Dauer oder sogesehen Schließer Kontakt!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ja genau, als Schließer sollte er angeschlossen werden.

Was mich wundert, ist das der Empfänger anscheinend gebunden wird. Rolling Eyes

Mit der Helios kenne ich mich nicht aus.
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 21:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hab jetzt nochmal nen bissel rumprobiert, Schalter nochmal umgelötet und nochmals jede einzelne Ader nach Plan nachgeprüft. Funktionieren tuts aber immer noch nicht.

Ich weiß gerade nicht mehr weiter!! Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cartman
Admin
Admin


Anmeldedatum: 19.04.2003
Beiträge: 8457

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 21:34    Titel: Antworten mit Zitat

Mach doch mal ein Bild von der anderen Seite der Platine.
Die Antenne hast du aber wieder angelötet, oder? Die sehe ich auf deinen ersten Bild nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Evtl. eine Massebrücke auf der Platine getrennt?
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 22.02.2012, 22:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hier nen Bild von der Unterseite.....



Hatte am Anfang ohne Antenne getestet.....hatte irgendwo gelesen, dass es nicht zwingend nötig ist am Anfang. Jedenfalls auch mit Antenne funzt nix!!!

Massebrücke haut hin....ist ja alles am Spannungregler gebrückt!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 05.03.2012, 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Dein Modul funzt ohne Probleme Exclamation

Hast Du eigentlich nach dem Binden des Empfängers, die FB noch einmal an aus & ein geschaltet und den Bindingstecker aus dem Empfänger gezogen?

PN ist raus. Wink
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 05.03.2012, 20:22    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hast Du eigentlich nach dem Binden des Empfängers, die FB noch einmal an aus & ein geschaltet und den Bindingstecker aus dem Empfänger gezogen?


Mhh gute Frage.....bin gerade etwas am Zweifeln.

Gut Möglich, dass es auch einfach nen Bedienfehler war. Muß ich nochmal testen, wenn die Platine wieder bei mir ist!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dany_the_kid
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 1988

BeitragVerfasst am: 06.03.2012, 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe bei meiner alten Mars EX1 das Gefühl das das Gaspoti nicht mehr sauber läuft. Ebenso scheint die Lenkung nicht immer 100 reproduzierbar zu arbeiten (Endlagen verschieben sich minimal). Schieb ich das jetzt auf die Funke oder kann das ein Problem des Eurgle sein? Regler ist ein LRP Runner und der läuft immer mal etwas vor oder zurück so dass ich den Neutralpunkt immer um wenig Incremente nachstellen kann/muss.
Hat von euch auch schon mal jemand so einen Effekt beobachtet?

MFG
Dany
_________________
Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100
Hier zu finden bei Flickr
http://www.flickr.com/photos/28673287@N06
Und hier bei Youtube
http://www.youtube.com/user/DaggdaDee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Carsten
Sprocki


Anmeldedatum: 19.02.2004
Beiträge: 2889

BeitragVerfasst am: 06.03.2012, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat

Das liegt an der FB, diese kannst Du kalibrieren:!: Wink
_________________
Gruß Carsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dany_the_kid
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 1988

BeitragVerfasst am: 07.03.2012, 08:05    Titel: Antworten mit Zitat

Oha! Wie geht das denn? Ich haben eben mal die Anleitung durch geblättert aber da steht nix dazu drin.

MFG
Dany
_________________
Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100
Hier zu finden bei Flickr
http://www.flickr.com/photos/28673287@N06
Und hier bei Youtube
http://www.youtube.com/user/DaggdaDee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Speedy24
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: 07.03.2012, 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Die Funktion nennt sich "ADJUST ST.TH" und ist auf der Seite 66 der deutschen Anleitung beschrieben.

Sytem Mode (ab Lvl3) -> ADJUST ST.TH -> +-Select drücken und mit Select durchklicken

Gruß, Alex
_________________
xMods, Mini-Z MR-01, 2x Carson Speedy24, GM MiniSR, ABC Indy, ABC Eagle, ABC DTM, ABC DTMx4, 2x Kawada M24 Trip Mate, Fujimi System RS Gr. A und Gr. C, Tamiya Tamtech 962C, Road Racer
ferngesteuert mit KoPorpo EX-1 Mars Type 97R und Type 2000R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 28.04.2003
Beiträge: 2134

BeitragVerfasst am: 07.03.2012, 22:08    Titel: Antworten mit Zitat

Endlich ein Erfolg....Eugle funzt und dass ohne Probleme.

Manchmal sollte man halt besser lesen...... Rolling Eyes

Nun noch Modul-Gehäuse zusammen bauen und dann "ich haben endlich fertig"...... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Speedy24
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 437

BeitragVerfasst am: 07.03.2012, 22:35    Titel: Antworten mit Zitat

Wo es mir grad so auffällt: war die Antenne so original angelötet? Meine ist anders herum Confused Question

Gruß, Alex
_________________
xMods, Mini-Z MR-01, 2x Carson Speedy24, GM MiniSR, ABC Indy, ABC Eagle, ABC DTM, ABC DTMx4, 2x Kawada M24 Trip Mate, Fujimi System RS Gr. A und Gr. C, Tamiya Tamtech 962C, Road Racer
ferngesteuert mit KoPorpo EX-1 Mars Type 97R und Type 2000R
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dany_the_kid
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 05.11.2006
Beiträge: 1988

BeitragVerfasst am: 08.03.2012, 08:30    Titel: Antworten mit Zitat

Das Adjust hat funktioniert. Mal gucken wie sich das jetzt auswirkt am Auto.
_________________
Daniel wird beschleunigt von seiner ZZR1100
Hier zu finden bei Flickr
http://www.flickr.com/photos/28673287@N06
Und hier bei Youtube
http://www.youtube.com/user/DaggdaDee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> MicroRC Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13, 14  Weiter
Seite 12 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de