FAQ   Suche   Mitglieder   Links   Impressum & DSGVO 

Rundenmessanlage
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> Streckenbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 14.01.2006, 21:01    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Wenn du zahlst, kaufen wir alles...die waren jetzt schon teuer genug

Der Link zu unserem Hersteller:

http://www.picotronic.de/laser/
_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****



Zuletzt bearbeitet von microsash am 14.01.2006, 21:02, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
08-15
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 02.07.2003
Beiträge: 4145

BeitragVerfasst am: 14.01.2006, 21:02    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Achja, wie siehts bei 8 Lasern mit dem Abstand aus, der 6. hatte ja jetzt schon mit wabbernder Antenne zu kämpfen..
_________________
Meine Autos fahren ohne CE, GS, TÜV & Rohs!

Teppich FTW!

Nadelfilz #1623 Driver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 14.01.2006, 21:09    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Wir verschenken unten aktuell noch eine Spur und die Abstände sind recht groß.

Ich hab auch noch 25m Federstahldraht bestellt, damit endlich alle mal ne gscheite Antenne bekommen.
_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 01.02.2006, 17:47    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

So...

Die Plastikbrücke war zwar schick aber nicht sonderlich stabil...daher wurde die neue aus 16mm MDF gebaut.

Durch die hochwertigen Lasermodule konnte ich auch die Halter vereinfachen.

Die Empfänger hab ich in Chromreflektoren sitzen..funktioniert prima.






_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
08-15
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 02.07.2003
Beiträge: 4145

BeitragVerfasst am: 01.02.2006, 17:50    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Wow...*pfeif*
Jetzt nurnoch ne ansprechende CRC-Lackierung und das Teil sieht Hammergeil aus!

08/15 - Um einiges Proffessioneller als die alte...
_________________
Meine Autos fahren ohne CE, GS, TÜV & Rohs!

Teppich FTW!

Nadelfilz #1623 Driver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
avant
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 17.12.2003
Beiträge: 3750

BeitragVerfasst am: 01.02.2006, 18:03    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Coool - da freut sich der Bauigel

Wenigstens haben wir jetzt gleich einen Siegerpodest

Auch die Laser sehen schon sehr viel wertiger aus. Endlich zu acht auf Strecke - das schafft mal richtig Rennatmosphäre ...

Grüssle,

Jo
_________________
First they ignore you ... Then they laugh at you ... Then they fight you ... Then you win ...
(Mahatma Gandhi)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 01.02.2006, 19:58    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat



Hab sie heut noch angeschlossen.....funktioniert prima. Selbst mit einer 2mm Antenne kommt es nicht zu Störimpulsen....hab ja auch 5mm Strahldurchmeser.


_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
08-15
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 02.07.2003
Beiträge: 4145

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 00:56    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Hmm, da brauchen wir aber jetzt auch 2 weitere Startplätze auf der Geraden

Druck schon mal die Schablonen, Sash
_________________
Meine Autos fahren ohne CE, GS, TÜV & Rohs!

Teppich FTW!

Nadelfilz #1623 Driver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 08:11    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Hab ich auch schon überlegt....prob ist, das man auch von den alten nix mehr sieht


_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
knacki
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 18.05.2005
Beiträge: 2101

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 09:18    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Mal wieder ein Meisterstück des Laserbankexperten!

Bei deiner neuen Variante sehe ich gar nicht die Justagemöglichkeiten der vorangegangenen Version aus der Alumiummanufaktur.
Wie hast Du das hier gelöst? Oder einfach so perfekt gebaut, daß eine Nachjustage nicht mehr notwendig ist?

Wenn ich es richtig sehe, hast Du noch eine Möglichkeit auf der X-Achse zu korrigieren, Allerdings sehe ich da keine Schrauben.

Was sind das für Halter, die Du da zweckentfremdet hast?

Wenns mal mit Deinem Job nicht mehr klappt, kann ich gern vermitteln

Gruß, Knacki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bitschrotty
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 19.01.2004
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 09:33    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Quote:
Was sind das für Halter, die Du da zweckentfremdet hast?



Das ind die guten alten ISO Greifschellen, mit denen man früher Kabel befestigt hat.

Die kennt die "klick-ritsch-snap"-Generation wohl nicht mehr
_________________
Hauptsache 4 Räder und eine Antenne ... als dann ... Bitschrotty
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 10:17    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Ja, sind einfache (billige) ISO Schellen, die müssen nur richtig fest angezogen werden, dann halten die Laser bombenfest.

Die X-Achse erfolgt über die Drehung des Halters.
Y-Achse wollt ich eigentlich wieder über Verstellschrauben an die Aluwinkelsegmente realisieren, jedoch hat sich schon gezeigt, das aufgrund der Laserqualität praktisch keine Korrekturen notwendig sind.

Beim letzten Aufbau hat sich gezeigt, das wo man viel verstellen kann, sich auch viel verstellt. Daher diesmal die "Masiv"-Methode.
_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
knacki
RC-Enthusiast
RC-Enthusiast


Anmeldedatum: 18.05.2005
Beiträge: 2101

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 13:45    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Quote:
.....das aufgrund der Laserqualität praktisch keine Korrekturen notwendig sind



Laserqualität heißt dann in diesem Falle mehr Leistung auf einen dickeren Beam, richtig?
Für viele Anwendungen definiert sich die Qualität des Lasers über eine möglichst kleinen Strahldurchmesser.

Wenn ich das richtig verstehe, weitet sich der Strahl nicht, oder kaum mit größer werdenden Abstand, sondern bleibt im Durchmesser halbwegs Konstant. Ist ja auch nur etwas mehr als ein Meter.
D.h. nach Euren Erfahrungen wären solche Module die besten.

Frage deshalb nur so genau, weil man mit entsprechender Modifizierung auch vorhandene Systeme dann etwas genauer hinbekommen könnte.

Gruß Knacki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bitschrotty
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 19.01.2004
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 15:12    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Quote:
Beim letzten Aufbau hat sich gezeigt, das wo man viel verstellen kann, sich auch viel verstellt. Daher diesmal die "Masiv"-Methode



Apropo ... was macht ihr mit der alten Anlage? Kann man sich über einen anderen Einsatzort unterhalten?
_________________
Hauptsache 4 Räder und eine Antenne ... als dann ... Bitschrotty
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 15:58    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Ja, die Module haben eine Fokusoptik und können so auf einen 5mm großen Strahl gestellt werden....mit entsprechend Starker Intensität.

Festfokusmodule mit einem Strahdurchmesser um 1mm sind hier echt ungeeignet.

@ Bitschrotty

Die alte Anlage geht in den Kundendienst und wird dann verkauft.
_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bitschrotty
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 19.01.2004
Beiträge: 772

BeitragVerfasst am: 02.02.2006, 16:46    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Schönen Gruß an den Kundendienst... habe großes Interesse an dem Teil .... unser Parkur in Lauterbach hat noch keine Zeitmessung.
_________________
Hauptsache 4 Räder und eine Antenne ... als dann ... Bitschrotty
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
microsash
Admin
Admin


Anmeldedatum: 28.12.2002
Beiträge: 18893

BeitragVerfasst am: 04.02.2006, 21:47    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

So...

Heute erster Praxistetst der Anlage.....

Sie funktioniert supergut. So hat das einstellen der Laser keine 3min gedauert.
Leichte Stöße , wie die alten zu Fehlimpulsen verleiteten, haben keine Auswirkungen mehr.
Den ganzen Tag keine einzige Fehlmessung.

Weiterer Test Morgen beim Rennen
_________________
**** www.crc-oberkirch.de *****

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bauli
RC-Fan
RC-Fan


Anmeldedatum: 03.01.2005
Beiträge: 512

BeitragVerfasst am: 19.02.2006, 17:55    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

So, gerade läuft der erste test unserer nachgebauten Laseranlage. Geiches Prinzip wie die neue vom CRC die microsash gebaut hat. Laser und Transen, alles gleich. Allerdings dauerte unser Justieren der laser min. eine Std. und wir haben Fehlmessungen ohne Ende...
Bedingt durch die Unterbrechung allein durch die Antenne. (1mm Federstahldraht)
Wie kann man das in Griff bekommen?

_________________
<font> Berge, die man nicht versetzen kann, sollte man bezwingen. </font>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
holliho74
.
.


Anmeldedatum: 21.11.2005
Beiträge: 97

BeitragVerfasst am: 20.02.2006, 12:45    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

Hallo da ich diesem Thread (schon länger her...) zu verdanken habe (thx @sash), dass ich nun eine 100 prozent funktionierende Messbrücke zustande gebracht habe, will ich Euch diese auch mal vorstellen!



Leider habe ich kein Bild der fertigen Brücke auf Rechner, aber ich mach eins und dann wird nachgeliefert...




Die Lasermodule stammen aus Pointern, die ich bei Ebay erstanden habe, sind sehr günstig gewesen, aber qualitativ doch recht hochwertig...



Zur Zeit läuft sie für 6Fahrzeuge, allerdings ist sie so ausgelegt, dass jeweils oben sowie unten noch eine Lasereinheit nachgerüstet werden kann.



Den Fototransistoren ist ein kleine Elektronik vorgeschaltet, sodaß sie etwas empfindlicher sind, so kann man ohne Probleme Antennen bis 1mm verwenden, ohne das schon unterbrochen wird!



Die LED´s zeigen die Unterbrechung der jeweiligen Lichtschranke an, was das Einstellen der Antennen Fähnchen etwas erleichtert...

...so ich hoffe das sie Euch gefällt und der ein oder andre sich was abschauen kann!?

Achso dadurch das sie aus Alu und sehr stabil ist, brauch sie eigentlich nie nachjustiert werden, obwohl wir sie nach jedem Renntag wegnehmen.

Gruß Holger


Zuletzt bearbeitet von holliho74 am 20.02.2006, 21:26, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mini-Pimper



Anmeldedatum: 05.02.2006
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 20.02.2006, 13:38    Titel: Re: Rundenmessanlage Antworten mit Zitat

hi Sash,

Dein Projekt wird bei Ebay verschleudert, schon gesehen?

Gruß

Mini-Pimper
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.rc-micro.de Foren-Übersicht -> Streckenbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 5 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de